Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mo., 2023-12-11 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Köfta mit Pfefferminzdip mit Reis am 2012-11-20
Uploaded 2012-11-20 11:24 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Köfta mit Pfefferminzdip X ***** (28)
3.06€ Stud. / 4.26€ Bed. / 6.12€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Ich fand's sehr lecker heute in der Mensa! Hab nichts auszusetzen, der Dip war gut, die Frikadellen noch besser! <3
Mensafreundin2017-12-20 18:20

Das Gericht war recht lecker. Und der Dip hat wirklich nach Pfefferminze geschmeckt. ;)
SchlemmerPinguin2017-03-30 00:00

Reis wie immer leider zu trocken. Fleisch war ok, musste nur nachgesalzen werden. Pfefferminz-Dip hat wie Zahnpasta geschmeckt.
flamm12016-02-23 22:07

War ganz ok, bis auf die Soße ;) Beilage war Kartoffelbrei.
Dom2015-11-17 14:22

sehr fettig aber immer hin essbar
fethi2015-08-11 19:50

war gut. schmeckte sogar nach pfefferminze.
slotah2015-08-11 13:45

Die Köfte waren in Ordnung. Der Pfefferminz Dip hat gar nicht nach Pfefferminz geschmeckt, eher ein bisschen komisch. Und zu dem Reis wäre eine Soße nicht schlecht gewesen.
Basti 2014-04-08 20:13

selbst für mich als allesfresser ist dieses essen eine zumutung. der zaziki war war unterirdisch und das fleisch auch sehr fad. reis war grenzwertig
randold2014-04-08 16:00

Fein gemahlene Fleischpampe. Kein Geschmack nach Rindfleisch.
andy2013-09-11 00:27

Essbar. Aber wozu war da Mais drin? Typisch arabisch?
andy2013-02-27 18:52


Linie 2
Bild
Bild zeigt Camembert gebacken mit Preiselbeeren mit Kartoffeln am 2011-08-08
Uploaded 2011-08-08 13:16 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Camembert gebacken mit Preiselbeeren V ***** (29)
2.52€ Stud. / 3.72€ Bed. / 5.04€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Ne, das is es echt ned. Camembert der mal kurz eine lauwarme Pfanne gesehen hat, Pommes und eine geschmacklose pinke Rotze dazu, weil nur Preiselbeeren zu teuer sind. Und dann zahl ich für den Ranz auch noch 4¤. Nein danke.
Albach2023-07-11 13:17

Dieser Preiselbeer-Joghurt-Dip passt einfach nicht dazu. Die Kartoffeln waren außerdem gewohnt schlecht. Aber der Camembert war top.
Chefkoch2022-11-18 10:27

War heute sehr gut, die Preiselbeeren waren nicht mit Joghurt vermischt, der Camembert genau richtig, einzig die Kartoffeln waren ein wenig verkocht. Jat satt und glücklich gemacht.
mh2016-09-29 22:35

Camembert waren ganz gut, aber die Kartoffeln waren dermaßen versalzen, dass man sie kaum essen konnte!
Dom2015-12-11 12:48

Sehr leckeres Gericht mit passenden Preiselbeeren dazu. Der Camembert hatte eine super Konsistenz, außen knusprig, innen flüssig.
kirschbonbon2015-09-04 14:25

Camembert war echt lecker. Dazu gabs sogar genügend Preiselbeeren. Der Kartoffelsalat hat dazu geschmacklich leider nicht so ganz gepasst.
Rach der Mensakritiker2015-09-03 17:47

heute stattdessen "Hirtenkäse" und "Joghurt mit homöopathischer Dosis Heidelbeeren". Sättigend war es, aber kein Vergleich zum Cammenbert.
mampf2015-05-28 14:14

Best thing mensa can cook and cheap.
Dr Tortilla2015-05-28 11:36

Camembert war lauwarm, aber geschmacklich okay. Preiselbeeren waren "echte" Preiselbeeren ohne Joghurt (wie früher oft bemängelt). Alles in allem in Ordnung.
Vingar2014-01-20 14:00

Der Camembert war ganz gut, die Kartoffeln waren es leider nicht. Mit der Soße aber insgesamt essbar. Gegen kalten Käse gibt es eine Microwelle, allerdings nicht zu lange drin lassen.
Gauss2012-12-11 14:20


Linie 3
Bild
Bild zeigt Ungarische Krautnudeln am 2021-10-18
Uploaded 2021-10-18 12:19 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Ungarische Krautnudeln V ***** (4)
2.67€ Stud. / 3.87€ Bed. / 5.34€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Soße sehr gut, Nudeln leider zu weich gekocht
ins-Waschbecken-Pinkler2023-08-21 14:04

Die schmeckten tatsächlich überraschend solide. Sogar gewürz kam an das Kraut ran
Peter Maffay2023-06-26 10:03

Geschmacklich sehr gut. Portion ist leider eher klein ausgefallen
Gourmet2022-05-06 11:18