Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mi., 2022-04-06 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Schweineschnitzel "Jäger Art" mit Pommes am 2013-07-08
Uploaded 2013-07-08 12:55 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Schweineschnitzel "Jäger Art" ***** (48)
2.43€ Stud. / 3.43€ Bed. / 4.86€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Furchtbar. War kein Schnitzel, sondern irgendein fettiges, knorpeliges, sehniges Stück Schwein, ungenießbar. Wenig Sauce, ganze 3 Pilzchen, geschmacksneutral.
Vera2019-11-27 16:54

Immer wieder gut mit pommest
Sheppy2017-10-05 10:45

Normalerweise sollte man das Schweineschnitzel der Mensa meiden, ich habe mich gestern trotzdem ans Schnitzel getraut. Positiv überrascht wurde ich von der fehlenden Panade, die die Mensa eh nie ordentlich zu schaffen scheint. Die Spätzle haben gut dazu gepasst, zu teuer war es auch nicht und man wurde davon auch satt. Man konnte in der Soße sogar ein paar Pilze finden.
himbeerenfreund2016-07-05 18:16

Fleisch war sehr trocken sonst ok. Sogar die Pommes waren mal halbwegs knusprig.
Multi2016-07-05 11:47

Sorry, aber echt ekelhaft...
James2016-07-04 11:51

Wohl das beste, was ich ich je gegessen habe. Zartes feinstes Schweinefleisch mit perfekt frittierten Pommes. Und als absolutes Highlight dann noch diese Sauce, welche als wunderbarer Begleiter während des Lernen sich den ganzen Nachmittag in meinem Mund befand. 5/5 mit Sternchen
Chanda2015-09-15 11:47

Pommes waren gut, sogar besser als sonst. Fleisch war teilweise ok, aber auch eklig. Die Soße fand ich auch furchtbar (Aber das ist wohl geschmackssache ;)
Dom2015-06-08 13:37

Das Schnitzel hatte richtig viele Knorpel, bei viel Hunger gerade noch essbar. Spätzle ganz ok.
LW2015-06-08 11:41

War ok. Schnitzel, deshalb nicht so fettig wie das manchmal ähnlich aussehende Steak. Wenig "Jäger"geschmack, eher langweilig gewürzt.
andy2014-11-27 11:37

Stimme "C" in allen Punkten zu. Von meinem augenscheinlich normal großen Steak/Schnitzel/wieauchimmer musste ich 3/4 übrig lassen, weil nicht essbar. Schade…
gruni2014-05-13 00:14


Linie 2
Bild
Bild zeigt Spaghetti mit Soja-"Bolognese" und Reibekäse am 2011-07-26
Uploaded 2011-07-27 00:12 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Spaghetti mit Soja-"Bolognese" und Reibekäse V ***** (46)
2.63€ Stud. / 3.63€ Bed. / 5.26€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Die Soße färbt den Mund so schön orange. Ganz davon abgesehen gutes Tofu und leggare Nudeln
Das Pesketariat2019-11-12 11:35

sehr lecker, werde ich immer wieder gerne nehmen. mit pfeffer und chili-pulver sogar noch besser
ich_vegetier2018-11-22 11:29

große Portion, gut gewürzt - war echt lecker!
anno2018-08-30 13:17

Gut essbar, Soja hat man fast nicht rausgeschmeckt, Portion war schön gross -> man wurde satt davon
BrotPilot2018-06-11 11:17

War lecker. Es gab keine Spaghetti mehr sondern einen Mix aus "Restnudeln", was dem Geschmack aber nicht geschadet hat. Die Soße war etwas zu scharf für meinen Geschmack.
Herbivor2016-06-13 11:42

Eines der wenigen Gerichte für das es sich noch lohnt in die Mensa zu gehen.
Mensa-Vegetarier2016-03-04 08:44

Schmeckt wie Sägespäne, macht aber zumindest satt. Lecker ist anders...
Gault Millaut2015-11-26 13:03

essbar, aber ich hab noch hunger
basti2015-11-26 12:59

einer der guten Mensaessen, noch nie total versaut bekommen
sel2015-11-25 18:21

Ohne das Soja wärs eigentlich ne leckere Tomatensoße …
(kein nick angegeben)2014-01-12 12:45


Linie MV
Bild
Bild zeigt Schupfnudeln mit Tomaten und Hirtenkäse am 2015-02-03
Uploaded 2015-02-03 12:35 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Schupfnudeln mit Tomaten und Hirtenkäse V ***** (37)
2.74€ Stud. / 3.74€ Bed. / 5.48€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Es ist schon ein Kreuz das die Berufsgruppe der Hirten hier tragen muss. Wenn man sich mal vorstellt unter welchem Schweiß der Käse hergestellt wurde und dann landet er auf Schupfnudeln die - nunja sind wir mal freundlich - al dente sind. Auf einer Skala von 1 bis 10 Herdentieren auf die der Hirte aufpasst, wobei eine große Herde (und damit die 10) natürlich gut ist, bekommt dieses Gericht, eine 2.
dirty larry2019-06-04 22:39

Die Schupfnudeln schmecken ungelogen wie in Kleister ausgerollte und ausgebackene Rotze. Es gibt heller und dunkler angebratene Schupfnudeln, wobei die Dunkeleren auch noch staubtrocken sind. Das erste mal, dass ich die halbe Portion weggeworfen habe.
LaferLichterLecker2018-11-23 13:18

schnupfnudeln viel zu zäh. keine empfehlung!
nakami2018-11-20 14:06

Die fünf Stücke Hirtenkäse waren das leckerste am Ganzen. Die Schupfnudeln haben in Soße gebadet aber waren trotzdem zäh und trocken.
ftrct2017-12-19 19:02

Naja, wenns'seinmuss...
Sheppy2017-10-05 10:46

erst hatte ich ein bisschen Angst, wegen den ganzen schlechten Kommentaren, aber wurde sehr positiv überrascht. Eines der besten essen, was ich je an der Mensa gegessen hab.
nanu2016-12-21 09:08

Diese griechisch-deutsche Spezialität sollte auf jedem Speiseplan fehlen. Man fragt sich sicher zu recht, wer auf die Idee kommt "Hirtenkäse" mit Schupfnudeln zu mischen und dazu eine Art Tomatenbrei zu servieren. Dennoch, allein aufgrund der originalität Fünfsternedeluxe.
Erdbeerkse2016-09-13 16:01

Eine Frechheit! Die Schupfnudeln werden nicht gebraten sondern frittiert! Wtf! Wer macht denn sowas?? Das, was dann dabei rauskommt, ist eine knusprige Hülle (schmeckt scheiße) mit Staub gefüllt (schmeckt noch beschissener). Das Gericht kann samt Teller in den Müll!
Gernhard Reinholzen2016-03-15 12:07

Inneres der Schupfnudeln hat wie leicht verarbeitete Kartoffel geschmeckt, aussen war die Konsistenz zwar ok, jedoch waren die Schupfnudeln eher quaderfoermig. Die Sosse hat auf meinem Teller exakt 3 Stueckcken Hirtenkaese enthalten
(kein nick angegeben)2016-03-02 12:49

Ich hab heute zum ersten Mal in meinem Leben Schupfnudeln gegessen ... und wohl auch zum letzten Mal, falls Schupfnudeln immer so schmecken. Die waren staubtrocken! Lediglich die Tomatensoße war erstaunlich gut. Die würd ich wieder essen - aber bestimmt nicht zu den Schupfnudeln!
Doktor-in-Spe2016-03-01 14:34