Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mo., 2022-03-07 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Canneloni "Nonna" mit Spinatfüllung am 2015-06-09
Uploaded 2015-06-09 14:33 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Canneloni "Nonna" mit Spinatfüllung V ***** (81)
2.69€ Stud. / 3.69€ Bed. / 5.38€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Wie Ravioli aus der Dose. Portion groß, aber hilft halt nicht wenns furchtbar schmeckt.
Vera2023-09-25 11:31

War ok, gute Portionsgröße (wenn man 6 statt 5 Stück hatte). Hätte die Pommes-Beilage fast nicht geschafft :)
BangScholessi2022-05-30 14:10

Hat ein bisschen Salz gefehlt - aber an sonsten richtig geil! 5/5
(kein nick angegeben)2019-10-28 15:20

Ist okay. Viel darf man nicht erwarten.
Ralf2018-05-14 11:51

War tatsächlich ohne größere Nachwirkungen essbar. Hat auch satt gemacht. Gerne wieder
pee2018-04-23 11:29

Die Fuellung war nicht die beste, aber ansonsten hat es gut geschmeckt
Cantle2018-02-05 10:06

Canneloni wären wirklich gut, aber leider etwas trocken. Einen Löffel mit Tomatensoße hätte das Gericht vertragen können. 4/5
PS2018-01-30 21:30

unter aller Canneloni. leider fehlt die Tomatensoße, ansonsten super lecker! empfehlenswert
djmcjanni2018-01-29 12:01

Sehr leckere Canneloni. Gerne wieder.
greeny2017-05-24 11:31

Gut. 5/5
(kein nick angegeben)2017-05-23 09:08


Linie 2
Bild
Bild zeigt Indisches Kartoffelcurry mit Reis am 2022-01-17
Uploaded 2022-01-17 12:58 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Indisches Kartoffelcurry V ***** (5)
2.72€ Stud. / 3.72€ Bed. / 5.44€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Vielleicht liegt es an den Semesterferien, aber heute war das Gericht nicht besonders gut. Es war ziemlich geschmacklos (was immerhin bedeutet dass es nicht schlecht schmeckt) und die Portion war groß genug um satt zu werden. 2,5/5 Sternen.
BrotPilot2024-04-09 12:12

Im Speiseplan stand Mangoreis. Der war allerdings schon aus. Stattdessen gabs den Reis mit Unmengen an Rosinen, was mMn nicht so gut gepasst hat. Außerdem waren die Gemüsestückchen weichgekocht und Gewürze nur sparsam vorhanden. Nur 2/5 Sternen, würde ich nur bedingt weiterempfehlen.
Kochbuch 2022-01-17 20:30