Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Fr., 2019-12-06 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt MSC-Seelachsfilet gebacken mit Remoulade mit Kartoffel-Wedges am 2022-09-30
Uploaded 2022-09-30 13:43 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
MSC-Seelachsfilet gebacken mit Remoulade X ***** (68)
2.92€ Stud. / 3.92€ Bed. / 5.84€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


War nicht knusprig, hat aber gut geschmeckt
Cantle2019-02-04 15:57

heute mit Kartoffeln und in knusprig. 5/5
lachs2018-08-03 19:04

Das Filét alt Die Wedges kalt Und dazu bisschen eingeweicht Wenns länger steht geschmacklich seicht
Essinator2016-10-28 13:44

Statt den vom Speiseplan versprochenen Kartoffelwedges gabs kalte Pommes, und zwar alternativlos.
masthuhn2016-07-22 13:42

Blockfisch: Immer wieder super!
slotah2016-05-13 13:52

Mit dem Wedges eines der besten Gerichte überhaupt - jederzeit wieder! 5/5!
DaFrodo2016-04-17 14:40

Hat gut geschmeckt, auch wenn man wenig vom Fisch gemerkt hat und es insgesamt mit den Wedges etwas trocken war. Es hätte daher etwas mehr Remoulade sein dürfen. 4/5
tomabrafix2016-04-15 12:25

Insgesamt gut, auch die wedges dazu. Aber Mensa typischer fisch und dazu die knusprigen wedges war dann zusammen doch etwas sehr trocken, was auch der klecks remoulade nicht mehr retten konnte.
Hans2015-10-04 15:01

Fisch war essbar, der kalte Nudelsalat nur ekelhaft.
mensageschdigt2015-06-26 22:20

Heute das perfekte Mahl. Knusprige Panade, geile Wetches und sosse passt auch. Sehr lecker! Eines der wenigen gerichte, die mich nicht enttäuschen =D
anti-vegetarier2015-03-20 17:54


Linie 2
Bild
Bild zeigt Schaschlikpfanne mit Reis am 2024-04-17
Uploaded 2024-04-18 05:15 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Schaschlikpfanne ***** (7)
2.57€ Stud. / 3.57€ Bed. / 5.14€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Soße schmeckte nach Rauch und Paprikapulver, ging aber in Ordnung. War ordentlich viel Fleisch und Soße, nur das Gemüse war etwas sparsam vorhanden. Um 15 Uhr leider schon alles recht zerkocht. Mit nem Salat dazu gings. 3/5 keine Spitzenküche, würde es aber wieder nehmen.
Kochbuch2024-04-17 15:11

Mit diesem Periodensystem der Elemente als Referenz (https://transfem.social/notes/9s63c20fej2m017w) kann man dem Gericht nur die Farbe rot ("Can I lick it?" - "You really shouldn't!") geben. Das verkochte Gemuese ist man in der Mensa ja gewohnt; immerhin war es ueberhaupt vorhanden. Fatal war die Ketchupsosse, in die sie eine Packung Zucker pro Teller kippen. Waehrend die ersten Bissen noch in Ordnung sind, wird das Gericht zunehmend ungeniessbarer, bis man es bei der Haelfte abbricht und durch einen Nachtisch ersetzt (der fuer gewoehnlich gut schmeckt und ausserdem weniger suess als die Schaschlikpfanne ist).
kalyd2024-04-17 14:03

War eine große Portion und sehr lecker.
HuberSepp2023-06-30 12:20

Geschmacklich insgesamt Ordnung. Das BBQ-Aroma war unnatürlich prägnant. Raucharoma ist merklich im Rachen zu spüren und erregt fast schon Husten. So schmeckt kein richtiges Schaschlik. Ansonsten aber ein geschmacklich gutes Mensaessen, von dem man auch satt wird.
lerique2023-06-29 10:48

War nicht schlecht. Hat schön rauchig nach Barbecuesauce geschmeckt. Sollte es öfter anstatt des Standardgulaschs geben.
MensaTerminator2019-06-21 21:20


Linie 3
Bild
Bild zeigt Bohnen-Burrito vegan mit Knoblauch-Dip am 2018-07-06
Uploaded 2018-07-09 13:09 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Bohnen-Burrito vegan mit Knoblauch-Dip V ***** (7)
2.39€ Stud. / 3.39€ Bed. / 4.78€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


war lecker, sogar mit Gewürzen!
Chefkoch2022-12-22 10:57

hat gut geschmeckt, kann man nicht meckern. Leider konnte man den Burrito nicht nehmen, weil er im Dip lag, aber der Inhalt war wie ein Chilieintopf, also eh nicht zu empfehlen, ihn in die Hand zu nehmen. Ließ sich aber sehr gut schneiden :) bei mir war weniger Dip dabei als bei anderen und viel weniger als auf dem Bild. War nicht weiter schlimm, aber sollte eigentlich schon bei allen gleich sein.
Namenlos2019-03-29 13:40

Geschmacklich solide. Dip auf den ersten Blick Gewöhnungsbedürftig (sehr "körnig") schmeckt aber gut zum Burritoinhalt. Menge ausreichend, da der Burrito gut gefüllt ist.
Polder Pinsel2019-03-29 12:52