Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mo., 2019-08-12 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Gnocchi in Käse-Gemüse-Sosse am 2012-11-26
Uploaded 2012-11-26 12:01 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Gnocchi in Käse-Gemüse-Sosse V ***** (36)
2.29€ Stud. / 3.30€ Bed. / 4.58€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Im Vergleich zur Mensa stellen sich die Experten des Bundestages im Bezug auf das politische Dauerthema der Waffenexporte als richtige Amateure heraus. Schafft es doch die Mensa die Produkte der deutschen Verteidigungsindustrie aggressionsfrei im Inland zu vermarkten. Die Gnocchi sind hierbei ein gutes Beispiel wie man eine Überproduktion an Gummigeschossen durch Käse in einen Gaumenschmaus verwandeln kann. An alle Diktatoren im nahen Osten: Tut mir leid für euch, aber im Namen des Weltfriedens hole ich mir direkt noch einen Teller!
dirty larry2019-02-25 14:04

Schmeckt in keiner Weise außergewöhnlich, standard Schleimsoße halt, ist aber gut essbar, hat tatsächlich nach Käse geschmeckt und macht satt.
veggiewerter2018-11-19 12:15

Super lecker. Die Soße hat nach Käse geschmeckt, alles sonst war in richtiger Konsistenz und es gab keinen Tütensuppengeschmack. Mein neues Lieblingsessen 👍
1285642018-08-27 17:58

sieht mäßig appetitlich aus, aber schmeckt super! richtig gutes vegetarisches essen :)
anno2017-12-18 14:37

Die Gnocchi waren direkt mit der Soße vermischt :/... also keine Chance die übliche Brühe-Soße zu vermeiden. Bin mir zu 140% sicher, dass in der Soße kein Käse war.
catty2016-12-19 11:57

Die Sauce war diesmal echt ekelhaft. Gemusebrühe mit Schleim. Ich esse ja sonst vieles in der Mensa, aber das hier werde ich in Zukunft meiden.
mampf 2016-06-07 08:31

Is einfach immer wieder geil !
Feinschmecker Henri2016-06-06 23:57

Konsistenz der Gnocchi erinnert ein bisschen an Kaugummi, aber geschmacklich wars in Ordnung.. Durch nachwürzen kann gut nachgeholfen werden ;)
Alex2015-11-23 11:47

Richtig mies!
nick2014-10-27 21:12

Widerlich. Vorallem keine Käse Gemüse Soße, sondern eine undefinierbare Gemüse Soße mit Käse .
2014-07-21 12:43


Linie 2
Bild
Bild zeigt Wildragout in Preiselbeer-Rahm-Sosse mit Spätzle am 2012-05-11
Uploaded 2012-05-11 11:49 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Wildragout in Preiselbeer-Rahm-Sosse X ***** (62)
2.65€ Stud. / 3.65€ Bed. / 5.30€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


War ganz gut, auch wenn ich keine Pilze in der Soße finden konnte. Soße angenehm matschig. Sogar die Portion war mal groß.
Arbeiter von Wien2018-08-27 11:49

Überraschend gut. Sogar gut gewürzt. Fleisch sehr zart. Pilze wie immer etwas komisch.
dernikolaushoho2018-06-04 15:30

Das Gericht war nicht gut. :( Ich hatte wirklich Schwierigkeiten es herunterzubekommen. Das Fleisch war zwar zart, aber die Pilze waren matschig und die Soße hat nicht gut geschmeckt. Aber wie heißt es so schön: Der Hunger treibt es schon herunter!
SchlemmerPinguin2017-03-27 18:52

Fleisch war gut und sehr zart, Soße war lecker, Spätzle als Beilage wie immer - ABER: Vorsicht vor den Pilzen, ein zwei Stücke waren nicht zerkaubar
Russe2016-12-19 14:12

Geschmacklich ganz in Ordnung, aber die Konsistenz der Soße hat mich nicht so gewuppt.
Nanojrgen2016-09-16 10:39

Wirklich lecker, leider viel zu kleine Portion und dafür ziemlich teuer.
DaFrodo2015-11-24 08:59

Essen war nicht mal schlecht. Hatte es mit Spätzle, die auch nicht schlecht waren. Das Fleisch war Zart und die Sauce auch nicht schlecht, aber vielleicht ein bisschen scharf.
Fitsch2015-11-23 13:55

Ich kam erst kurz vor Schluss. Der Reis war leider stellenweise steinhart. Ansonsten wars gut.
Alexander2015-05-11 14:46

War ganz gut
Dom 2015-05-11 13:28

War ueberraschend lecker und hat satt gemacht.
McM2015-02-02 15:45


Linie 3
Bild
Bild zeigt 6 Nürnberger Bratwürste auf Sauerkraut mit Kartoffelpüree am 2011-07-25
Uploaded 2011-07-25 12:56 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
6 Nürnberger Bratwürste auf Sauerkraut ***** (56)
2.61€ Stud. / 3.61€ Bed. / 5.22€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Uhhhhhh, heute wird es erotisch, ich sage nur Sex auf Kraut. Leider hat die Mensa die Stimmung nicht mitgetragen und die Ausgabe nicht mit Rotlicht beleuchtet. Auf der Haben-Seite steht jedoch, dass das Gericht solide und lecker war ... man könnte auch sagen, ich habe sie gerne vernascht.
dirty larry2019-05-20 13:38

Das Kraut, das finde ich so fein, Dafür beiß ich auch in Würstchen rein!
ich_vegetier2018-06-05 08:50

Wie immer nichts auszusetzen Kombi wurd durch Kartoffelpüree perfekt
gourmestrojoy2017-03-27 12:29

Würste aus der Friteuse okay, Kartoffelbrei nachgewürzt okay, Kraut für mich fürn Arsch - süßes MensaKraut
(kein nick angegeben)2016-12-19 23:03

siehe meinen Kommentar vor 6 Monaten, dieses Mal genau das selbe Spiel - Verhältnis von Würstchen zu Beilage gefühlt 4:1. Dieses Mal konnte man ein Brötchen dazu nehmen, was die Sache verbessert hat
Allesesser2016-12-19 19:05

Nur die Mensa schafft es, das "Sauer" aus Sauerkraut zu entfernen. Und es zu versalzen. Absolut das Gegenteil.von Lecker
zumpf2016-12-19 11:59

war gut 5/5
Sheppy2016-09-12 13:46

6 Würstchen sind okey, aber die Beilage war VIEL zu wenig, besonders das Sauerkraut. Der Teller im obigen Bild hat da mindestens das Doppelte....
Allesesser2016-06-06 18:26

VIEL zu wenig. Jemand neben mir hatte ne ordentliche Portion, aber son klecks Sauerkraut und Püree
Gordon Ramsey 2015-11-23 23:02

Bratwürste waren gut, auch das Kraut ok und nicht wässrig. Leider biss ich auf eine Wacholderbeere, was mir den Krautgenuß kurzzeitig vermiest hat. Ich will versuchen das in Zukunft zu vermeiden. Sehr froh bin ich darüber enige Cent extra in den Senf investiert zu haben.
MrDelicous2015-11-23 15:28


Linie Bonze
Bild
Bild zeigt Rumpsteak vom Rind mit Twisterkartoffeln am 2012-03-14
Uploaded 2012-03-14 13:03 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Rumpsteak vom Rind X ***** (12)
7.90€ Stud. / 8.90€ Bed. / 15.80€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Habe mich heute auch mal zum Steak durchgerungen und muss sagen ich bereue es nicht. Super Steak mit Garstufe nach Wahl, die auch getroffen wurde. Dazu sehr gute Fleischqualität. Auch die Beilagen waren gut. Einziger Wermutstropfen das Klümpchen Kräuterbutter, das so tief gefroren war dass es bis nach dem kompletten Verspeisen des Gerichts keine Anstalten machte aufzutauen...
gruni2017-12-12 22:07

Auch heute wieder ein perfektes Medium-Steak wie man es in einem guten Restaurant servieren könnte. Diesmal sogar ordentlich groß. Nur am Salz hätte man etwas sparen können.
andy2012-03-16 12:18

Lecker, eines der besten die ich je gegessen habe. Hätte aber gerne ein bisschen größer sein können!
andy2012-03-15 15:23

Hab schon einige Rumpsteaks gegessen. Dieses war eines der besten. Punktgenau nach Wunsch; konnte mir raussuchen welches Steak ich wollte. -> 5 Sterne
Eiersalat2012-02-22 09:16

War sehr englisch das Steak mit gefrorener Kraeuterbutter drauf... Die Fleischqualitaet konnte sich aber sehen lassen, Pommes waren auch essbar. Koennte also sein, dass ich ab sofort mehr Geld in der Mensa lasse an Linie S...
Mr Foo2012-02-21 07:47

Naja, dass man fuer 6.90 kein Argentinisches Filetsteak erwarten kann ist klar. Die Art und Weise wies gebraten wird ist auch eher unueblich. (Wuerzen nach dem Braten?!). Die Gewuerze, die dafuer zur Verfuegung stehen, sind nicht ausreichend. Ob das Steak medium, english oder well-done ist, ist zufall - je nachdem was die Mensafrau gerade nimmt. Abhaengig von der Menge an Kunden gibts dann halt nur noch Englisches oder nur noch vollkommen durchgebratenes Fleisch. Alles in Allem trotzdem nicht unlecker.
mute2012-02-20 17:54

Also man muss dem Studentenwerk ja lassen, dass sie so ein vergleichsweise extravagantes Gericht in dieser Front-Cooking-Facility überhaupt anbieten, aber für den Preis kriegt man selbst in der freien Gastronomie mehr geboten... Das Stück Fleisch war weder besonders groß, noch war es ordentlich lecker und noch dazu gabs diese billigen Pommes/Kartoffelschnipsel die zu einem nicht kleinen Teil innen roh waren... Das Fleisch selbst war gut medium durchgebraten, teils sogar noch rot. Geschmacklich in Ordnung. Fazit: das nächste mal kau ich auf meiner Karte wenn nur noch 6,90¤ drauf sind, da hat man mehr davon...
DerBaum2012-02-20 13:57