Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mo., 2019-07-22 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Schweine-Cordon-Bleu mit Zitrone mit Pommes am 2013-02-18
Uploaded 2013-02-18 12:55 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Schweine-Cordon-Bleu mit Zitrone ***** (106)
2.82€ Stud. / 3.82€ Bed. / 5.64€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Bassd scho!
Timmy Turnersyndrom2019-09-25 16:09

Das beste war die Zitrone. Sagt eigentlich schon alles, was man über das Cordon Bleu wissen muss.
Graf Bua2019-05-02 14:20

Genießbar/10
TheRealDonaldTrump2019-04-11 10:30

Früher mal mit Pommes eine Portion von der man satt werden konnte, jetzt wird das Cordon Bleu von mal zu mal kleiner...
BrotPilot2018-08-24 09:14

Das Cordon Bleu mundete mir wie immer ganz gut. Pommes waren wie immer kross. Einzig die Größe des Cordon Bleus ließ zu wünschen übrig.
Anonym2018-06-19 12:42

Das Cordon bleu war früher mal ein solides Gericht. Pommes dazu und soviel Ketchup, dass jeder andere Geschmack gedämpft wurde, dann konnte man es ganz gut essen. In letzter Zeit ist die Fleischqualität jedoch stark zurückgegangen. Im eigentlich hellen Fleisch finden sich vermehrt dunkle Stücke, die auf Gefrierbrand bei der Lagerung hindeuten. Darunter leidet der Geschmack enorm und auch der Geruch des Fleisches. Letzterer ist teilweise nur noch als abstoßend zu bezeichnen. Außerdem scheint man auf eine billigere Sorte Analogkäse gewechselt zu haben, die Füllung schaut sehr unappetitlich aus. In Zukunft werde ich einen Bogen um das Gericht machen. Es gibt ja in der Mensa genug leckere und gesunde Alternativen... not.
Kim Jong-Dingdong2017-11-28 10:35

war gut, aber Achtung: Cordon Bleu nicht draußen essen, weil der Käse kalt und hart wird. das schmeckt merkwürdig. Als Sommergericht nur zu empfehlen.
diephysiker2017-11-27 13:25

fleisch wird auch immer kleiner...
(kein nick angegeben)2017-09-04 13:50

Heute mit wabbliger Panade und Knorpel oder sonstigen harten Stücken, keine Empfehlung
BrotPilot2017-09-04 13:43

Die Pommes Frites muss ich mir loben! Die waren gar nicht abgehoben! Auch das Fleisch das war ganz gut, Genau das richtige für 1 Dude!
Wilde Oscar2016-11-29 23:17


Linie 2
Bild
Bild zeigt Hähnchenbrustfilet "Puszta Art" mit Pommes am 2013-06-24
Uploaded 2013-06-24 12:08 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Hähnchenbrustfilet "Puszta Art" X ***** (40)
2.25€ Stud. / 3.25€ Bed. / 4.50€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


"Puszta" bezeichnet eine karge ungarische Steppenlandschaft. Karg schmeckte auch die Soße heute. Viel Paprika, aber wenig ungarischer Geschmack (Bin da stärkeres gewöhnt -> Länger kochen oder mehr würzen?). Heute servert mit Nudeln.
Allesesser2017-07-17 13:29

Bei vier Mal Hähnchenfilet pro Woche kann man ja auch wenig falsch machen. Man hat sogar einen Hauch Gewürz geschmeckt. 5/5
tomabrafix2016-06-20 19:43

Pommes matschig Rest ok
R Heinzmann2015-12-08 11:59

Das Hühnchenfilet hat hervorragend geschmeckt. Nudeln waren kalt aber damit habe ich kein Problem.
Anivia2015-12-07 21:41

abgesehen von den weichen pommes war dies eine gute mahlzeit. fleisch genau richtige konsistenz, sosse schön würzig. würde nächstes mal bestimmt wieder nehmen!
(kein nick angegeben)2014-11-11 00:48

War heute mal wieder alles schlecht :)
The_real_arw2014-11-10 12:07

War ganz gut - nur die Sosse war etwas wenig!
(kein nick angegeben)2014-04-29 10:32

lecker wie immer!!
kaiser2014-01-22 13:29

Gut! :)
Stefan2013-10-26 21:43


Linie 3
Bild
Bild zeigt Quinoa Bowl mit Mango, Chili, Avocado und Chiasamen am 2019-07-22
Uploaded 2019-07-22 11:36 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Quinoa Bowl mit Mango, Chili, Avocado und Chiasamen V ***** (17)
3.05€ Stud. / 4.05€ Bed. / 6.10€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Gefrorenes Mensa Essen ist genau das richtige bei dem heißen Wetter. Daher sehr weiter zu empfehlen.
Elsa die Schneeknigin2019-07-26 10:54

Ich fand's nicht gut!
BangScholessi2019-07-24 10:29

Habe das Gericht in der Mensa am Langemarckplatz gegessen. Die Avocados waren reif und nicht gefroren, sondern wurden in kaltem Zitronenwasser frisch gehalten. Leider gab es keine grünen Bohnen wie auf dem Bild. ... Der Gedanke war gut, aber an der Umsetzung mangelte es ein bisschen. Nicht das, was ich unter einer Bowl verstehe, war eigentlich einfach ein Berg Quinoa mit Mango-Chutney und Avocado. Das Chilizeug wurde danach erst drauf geträufelt, wodurch es stellenweise unangenehm scharf wurde. Alles in allem schmeckte es trotzdem sehr gut und ich würde es wohl noch einmal nehmen, wenn ich keine Zeit zum kochen habe. Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass sowohl Avocados als auch Mangos nicht wirklich "klimatauglich" sind.
unentschieden2019-07-24 08:14

leider war es super eklig :( musste mir noch eine Currywurst aus der cafete holen um über den Tag zu kommen
schnr2019-07-23 16:47

Der Versuch der Mensa in die Food-Hipster-Szene einzusteigen. Nicht so arg gelungen. Avocado ist als Massenware schwer zu machen, Mango ähnlich. Und die Kombination ist eigentlich nicht gut, Mohn ist auch einfach seltsam als Würzung
rincewind2019-07-23 08:02

Da hat die Mensa vor lauter "Superfood"-Buzzword-Zutaten mal wieder vergessen, dass Essen auch nach was schmecken sollte.
ArthurDent422019-07-23 00:43

War ne interessante Kombination, auf jeden Fall kein Standard Gericht. Ich fands eigentlich ganz gut!
muetzi2019-07-22 23:02

Muss den vorherigen Bewertungen widersprechen. Bei mir waren die Avocados butterweich und die Mango war saftig und gut. Gefroren war nichts. Insgesamt sehr sehr lecker...von allen Gerichten die ich in den mittlerweile immerhin schon gut 9 Jahren Mensa (inkl. alte Mensa vorm Umbau und Tentoria) gegessen habe unter den Top 5!
Peter Silie XVI2019-07-22 16:21

Das war leider nix. Das Hauptproblem war der fehlende Geschmack.
schlemmer2019-07-22 13:57

Leider waren sowohl die Mango, als auch die Avocado noch sehr gefroren - vermutlich, weil die Mensa den Ansturm an das Gericht deutlich unterschaetzt hat. Insgesamt hatte das Gericht gute Ansaetze, auch wenn es etwas mit Quinoa sein haette duerfen. 3/ 5
(kein nick angegeben)2019-07-22 12:29