Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mo., 2019-03-18 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Nudeln mit Tomatensosse und Fleischbällchen am 2017-01-23
Uploaded 2017-01-23 11:28 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Nudeln mit Tomatensosse und Fleischbällchen ***** (12)
2.65€ Stud. / 3.65€ Bed. / 5.30€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Ausgebrochen lecker
Sven M2018-09-17 12:00

Präsentation mies, insgesamt aber ganz OK.
ArthurDent422018-06-27 17:03

Die Soße ist mittlerweile nicht mehr wässrig, und die Hackbällchen sehen stark nach Ikea aus. Alles in allem genießbar.
Kay Paulus2018-06-25 22:09

Eine wässrige Angelegenheit wie im Spaßbad Palmbeach. Da fluschen die Nudeln schneller vom Teller, als das dicke Kind vor euch - bei dem ihr euch wundert, wie es überhaupt die Treppen rauf gekommen ist und ob es evtl. doch irgendwo einen Fahrstuhl gibt - den Turbo-Blitz runter jagt. Der Mandarinenquark, dank Kombination aus Milchprodukt und Zitrussäure, ist nur was für die ganz harten.
Quark-Spachtler2017-07-24 23:19

Echt furchtbar: Soße wässrig und geschmacklos, zu wenig Salz, Fleisch=Schlachthausbodenfegergebnis.
Besorgter Brger2017-01-23 12:27

nichts besonderes
fabih42017-01-23 11:27

War ein bisschen wenig Soße, aber Fleischbällchen waren ganz gut, Nudeln halt Standard Mensa.
Bischibosch2016-09-14 14:54

Essbar.
Koter2016-09-14 13:01


Linie 2
Bild
Bild zeigt Hähnchenpfanne Caprese mit Gemüse mit Reis am 2015-06-16
Uploaded 2015-06-16 12:32 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Hähnchenpfanne Caprese mit Gemüse X ***** (29)
2.48€ Stud. / 3.48€ Bed. / 4.96€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Positiv ist, das viel unterschiedliches Gemüse drin ist. Leider heute sehr zurückhaltend gewürzt, so dass es wirklich langweilig schmeckt; nur 3.5/5 deshalb.
Kochbuch2019-09-02 20:42

Schmeckt besser als es aussieht... Trotzdem eher so lala.
TheRealDonaldTrump2018-04-04 10:38

Überraschend gut, Konsistenz war vollkommen in Ordnung, der Reis nicht verkocht, die Portionsgrösse angemessen und der Geschmack für Mensaverhältnisse sehr gut. Konnte man heute gut essen :)
BrotPilot2017-10-18 07:49

Portion war ordentlich. mit ein wenig Schafskäse von der Salatbar und etwas nachwürzen auch sehr geil und gehaltvoll. Würde ich sofort wieder nehmen.
shaun2017-07-25 12:01

Portion etwas klein, Geschmack war kaum vorhanden. Gibt besseres
Peter Lustig2017-05-02 17:34

Überraschend gut heute, Fleisch bis auf wenige Ausnahmen eingermassen zart und nicht wie Gummi, Sosse in ausreichender Menge und die Erbsen waren tatsächlich nicht zerkocht Portion war leider etwas klein, ich wurde nicht satt davon
BrotPilot2017-05-02 17:06

Aaaaaaalso...schmeckt schon ganz gut, einziger Nachteil ist nur, dass der Reis so trocken ist, als wäre es der alte Reis von vor zwei Wochen, den sie nochmal gekocht haben um alle Keime abzutöten. Mit der Fleischsoße oben drauf ist es jedoch erträglich, und überraschend gut ;)
Thringer Kle2016-10-18 12:30

Als mich dieses überragende Gericht aus der Essensausgabe anlachte, konnte ich einfacht nicht widerstehn es mir zuholn. Nach dem ich ordentlich nachgewürzt habe war auch der Geschmack vorhanden. Trotz der etwas schleimigen Konsistenz kann ich dieses Gericht nur weiterempfehlen. In diesem Sinne, Eichel hoch, bis zur nächsten Bewertung.
Peter Enis2015-09-23 11:14

Leider hat der Geschmack gefehlt. :(
MisterPo2015-06-18 13:51

In meiner Portion war ein Stück Knochen drin - geht gar nicht!
Huhu2015-06-16 15:49


Linie 3
Bild
Bild zeigt Veganer "Döner"-teller mit Reis am 2019-07-15
Uploaded 2019-07-17 08:25 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Veganer "Döner"-teller V ***** (73)
2.49€ Stud. / 3.49€ Bed. / 4.98€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Super! Fand es nicht schlimm, dass es nicht zu salzig war (und war zu faul aufzustehen, um Salz zu suchen). War echt lecker und die Portion war reichlich. Dafür lohnt es sich extra in die Mensa zu radln :)
123Meins2019-07-16 08:38

Ich fand's wie immer gut! Des Gewaaf es sei schlecht - insbesondere des Gewaaf und Rumgeheule was in dem Rezensionsbuch am Ausgang der Mensa liegt - is a Gschmarri! Subber Essen! Ich geb 5. Und im Schnitt hat's ja auch scho 4/5 Stern'.
(kein nick angegeben)2019-07-15 20:21

Absoluter Mist!
DNEREXPERTE2019-07-15 12:13

Ein Hoch auf die deutsche Kartonagenindustrie, angetreten um simple Verpackungsware herzustellen, gelingt ihnen mit dem veganen Dönerteller der erfolgreiche Einstieg ins Mensa-Business!
dirty larry2019-02-14 11:08

Hat heute auch um 14 Uhr noch super geschmeckt, die Tofuschnitzel waren echt gut gewürzt und lecker und in Verbindung mit dem Kraut ein echtes Geschmackserlebnis. Sollte es wirklich öfters geben, eines der besten Vegetarischen Mensaessen die ich je gegessen habe.
veggiewerter2018-11-08 19:10

The best non-meat food. Thank you mensa. Very cool.
TheRealDonaldTrump2018-11-08 13:14

Mit nachwürzen super - wie fast immer :-)
anno2018-11-08 13:12

Bisher immer gut gewesen ... da gehe ich auch gerne früher in die Mensa um eine Portion zu ergattern :-D P.S. Neue Software wird im Livebetrieb getesetet, läuft etwas schief, gibt es das Backup ... :-D
C0b0l2018-11-08 11:25

Mei Tischnachbarn ham alla a weng rumgemotzt. Zu wenig Gewürzt, man sollt's länger Braten, an echtes Fleisch kommt's net ran, bla bla bla... Ka, was die ham'. Ich fand's geil! 5/5
(kein nick angegeben)2018-08-16 11:56

Ich muss sagen ein wirklich gutes essen. Schmeckt zwar nicht hundertprozentig wie Fleisch aber trotzdem echt lecker! Sollte es öfters geben :)
MensaEveryday2018-05-24 20:18


Linie Bonze
Bild
Bild zeigt Rumpsteak vom Rind mit Twisterkartoffeln am 2012-03-14
Uploaded 2012-03-14 13:03 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Rumpsteak vom Rind X ***** (12)
7.90€ Stud. / 8.90€ Bed. / 15.80€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Habe mich heute auch mal zum Steak durchgerungen und muss sagen ich bereue es nicht. Super Steak mit Garstufe nach Wahl, die auch getroffen wurde. Dazu sehr gute Fleischqualität. Auch die Beilagen waren gut. Einziger Wermutstropfen das Klümpchen Kräuterbutter, das so tief gefroren war dass es bis nach dem kompletten Verspeisen des Gerichts keine Anstalten machte aufzutauen...
gruni2017-12-12 22:07

Auch heute wieder ein perfektes Medium-Steak wie man es in einem guten Restaurant servieren könnte. Diesmal sogar ordentlich groß. Nur am Salz hätte man etwas sparen können.
andy2012-03-16 12:18

Lecker, eines der besten die ich je gegessen habe. Hätte aber gerne ein bisschen größer sein können!
andy2012-03-15 15:23

Hab schon einige Rumpsteaks gegessen. Dieses war eines der besten. Punktgenau nach Wunsch; konnte mir raussuchen welches Steak ich wollte. -> 5 Sterne
Eiersalat2012-02-22 09:16

War sehr englisch das Steak mit gefrorener Kraeuterbutter drauf... Die Fleischqualitaet konnte sich aber sehen lassen, Pommes waren auch essbar. Koennte also sein, dass ich ab sofort mehr Geld in der Mensa lasse an Linie S...
Mr Foo2012-02-21 07:47

Naja, dass man fuer 6.90 kein Argentinisches Filetsteak erwarten kann ist klar. Die Art und Weise wies gebraten wird ist auch eher unueblich. (Wuerzen nach dem Braten?!). Die Gewuerze, die dafuer zur Verfuegung stehen, sind nicht ausreichend. Ob das Steak medium, english oder well-done ist, ist zufall - je nachdem was die Mensafrau gerade nimmt. Abhaengig von der Menge an Kunden gibts dann halt nur noch Englisches oder nur noch vollkommen durchgebratenes Fleisch. Alles in Allem trotzdem nicht unlecker.
mute2012-02-20 17:54

Also man muss dem Studentenwerk ja lassen, dass sie so ein vergleichsweise extravagantes Gericht in dieser Front-Cooking-Facility überhaupt anbieten, aber für den Preis kriegt man selbst in der freien Gastronomie mehr geboten... Das Stück Fleisch war weder besonders groß, noch war es ordentlich lecker und noch dazu gabs diese billigen Pommes/Kartoffelschnipsel die zu einem nicht kleinen Teil innen roh waren... Das Fleisch selbst war gut medium durchgebraten, teils sogar noch rot. Geschmacklich in Ordnung. Fazit: das nächste mal kau ich auf meiner Karte wenn nur noch 6,90¤ drauf sind, da hat man mehr davon...
DerBaum2012-02-20 13:57