Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Do., 2018-06-07 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Rindergulasch mit Paprika und Champignons mit Spätzle am 2013-04-10
Uploaded 2013-04-10 20:31 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Rindergulasch mit Paprika und Champignons R ***** (42)
2.88€ Stud. / 3.88€ Bed. / 5.76€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


tatsächlich unerwartet gut
Cauca2017-09-13 15:45

Sehr lecker, viel Fleisch, mit Nudeln 1A. Gut gewürzt !
TheRealDonaldTrump2017-03-15 13:09

Die Mensa hat zu alter Gulaschstärke zurück gefunden!
Kritiker2016-12-08 10:31

Das Gulasch war in der Tat recht lecker!
Professor Schlemmer2016-12-07 22:40

Heute mal mit Pommes probiert - wirklich gut und ein Haufen Fleisch! 5/5
DaFrodo2016-05-25 13:38

Heute mit anscheinend selbstgemachtem (!) Kartoffelbrei. War tatsächlich richtig gut.
ArthurDent422016-02-17 13:45

Ganze zwei Stückchen Fleisch, und die waren auch noch hart.
andy2015-03-12 15:27

heute leider etwas wenig fleisch, ansonsten lecker wie immer!
MonsterMunch2014-08-27 13:54

heute gut!
schlemmerkatze2014-05-22 00:53

war heute so lecker in der südmensa.
flo2014-02-12 22:53


Linie 2
kein Bild
Bild ist ein Platzhalter.
Schweinebraten mit Paprika-Rahm-sosse ***** (2)
2.05€ Stud. / 3.05€ Bed. / 4.10€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


GANZ ganz fein!
DerGNNER2015-02-05 12:25


Linie 3
Bild
Bild zeigt Spaghetti mit Soja-"Bolognese" und Reibekäse am 2011-07-26
Uploaded 2011-07-27 00:12 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Spaghetti mit Soja-"Bolognese" und Reibekäse V ***** (39)
1.85€ Stud. / 3.23€ Bed. / 3.70€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


sehr lecker, werde ich immer wieder gerne nehmen. mit pfeffer und chili-pulver sogar noch besser
ich_vegetier2018-11-22 11:29

große Portion, gut gewürzt - war echt lecker!
anno2018-08-30 13:17

Gut essbar, Soja hat man fast nicht rausgeschmeckt, Portion war schön gross -> man wurde satt davon
BrotPilot2018-06-11 11:17

War lecker. Es gab keine Spaghetti mehr sondern einen Mix aus "Restnudeln", was dem Geschmack aber nicht geschadet hat. Die Soße war etwas zu scharf für meinen Geschmack.
Herbivor2016-06-13 11:42

Eines der wenigen Gerichte für das es sich noch lohnt in die Mensa zu gehen.
Mensa-Vegetarier2016-03-04 08:44

Schmeckt wie Sägespäne, macht aber zumindest satt. Lecker ist anders...
Gault Millaut2015-11-26 13:03

essbar, aber ich hab noch hunger
basti2015-11-26 12:59

einer der guten Mensaessen, noch nie total versaut bekommen
sel2015-11-25 18:21

Ohne das Soja wärs eigentlich ne leckere Tomatensoße …
(kein nick angegeben)2014-01-12 12:45

Leckerschmecker :-) Da kann man mal nix gegen die Mensa sagen, diese Soße kriegen sie einfach hin.
13Zwlf2014-01-09 19:26


Linie MV
Bild
Bild zeigt Griechischer Nudeltopf mit Gyrosstreifen mit Brötchen am 2019-03-07
Uploaded 2019-03-07 13:52 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Griechischer Nudeltopf mit Gyrosstreifen ***** (6)
2.79€ Stud. / 3.79€ Bed. / 5.58€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Vor ein paar Tagen hab ich mir für ca. wenig Euro den Griechischen Nudeltopf gekauft. Dieser war am Tisch schon Schrott, weil irgendwie Schleim in die Konsistenz gekommen ist. Fand ich schon wunderlich, weil ich nur in Mensanähe war. Kostete mich dann 0 Euro Reperatur, weil die Mensa dafür keine Garantie übernehmen wollte. Vor zwei Tagen hab ich es zurückbekommen. Heute dann der nächste Schaden: Das Essen schmeckt nicht lecker. Einfach so. Ohne Geschmack ist der Nudeltopf aber weitgehend wertlos. Mal schauen, was die Mensa sagt und ob diesmal die Garantie wenigstens zieht. Ich ärgere mich nur, dass ich soviel für einen Nudeltopf ausgegeben habe, der innerhalb eines Tages zum zweiten Mal nicht lecker ist. Und mich jetzt wieder mit dem Mensa-Support rumärgern darf. Nochmal bin ich nicht bereit, Geld dafür auszugeben.
TheRealDonaldTrump2019-03-12 11:26

Macht satt, jedoch insgesamt etwas eintoenig. Warum gibt es dazu ein Broetchen? Das Essen besteht zu 80% aus griechischen Nudel. Etwas Gruenzeug, wie bei MV eigentlich ueblich waere viel besser. Insgesamt leider nur 3/5, aber mit Potential nach oben.
Kochbuch2019-03-07 13:49

Zunächst mal, warum heißt das "Nudeltopf", wenn da nur Reis drin ist? Außerdem ist das Ganze sowas von ölig und breiig, dass es nahezu ungenießbar ist.
ArthurDent422019-03-07 13:14