Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Di., 2014-11-18 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Gefüllte Paprikaschote (Hackfleisch) in Tomatensosse mit Reis am 2012-06-05
Uploaded 2012-06-05 23:35 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Gefüllte Paprikaschote (Hackfleisch) in Tomatensosse ***** (37)
2.42€ Stud. / 3.42€ Bed. / 4.84€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Paprika top. Kartoffelpürre wie immer ok, mit der Tomatensauce aber besonders gut.
du nciht2015-09-08 13:52

ertragbar.
oml2014-11-18 16:40

Paprika und Fleisch OK. Sauce sehr tomatig und lecker, war positiv ueberrascht.
(kein nick angegeben)2013-10-08 14:44

Heute: Hackfrikadelle mit Tomatensauce. Sauce tomatig und passend, Reis nicht klumprig-klebrig, eher festere Konsistenz. Frikadelle duch gute Position am Backblechrand außen kross, nicht zu fettig. Hinweis: enthält Zwiebeln
corsi2012-06-05 13:56

Paprika ziemlich klein aber mit Reis und Sauce ausreichend zum satt werden. Für Mensaverhältnisse gut.
es2012-02-28 22:08

Die gefüllte Paprika hat ganz gut geschmeckt. Sie war zwar sehr klein, aber geschmacklich absolut in Ordnung. Enttäuschend war nur, dass der Beilagenreis nach einer Dreiviertelstunde schon aufgebraucht war und das Ersatz-Kartoffelpüree einfach widerlich geschmeckt hat. Die Tomatensoße dazu war lecker.
(kein nick angegeben)2011-11-29 13:48

war eigentlich ganz ok
acronymous2011-05-10 21:44


Linie 2
Bild
Bild zeigt Putensteak mit Pfeffer-Rahm-Sosse mit Pommes am 2012-12-18
Uploaded 2012-12-18 12:17 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Putensteak mit Pfeffer-Rahm-Sosse X ***** (47)
2.79€ Stud. / 3.79€ Bed. / 5.58€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Fleisch war etwas trocken und zäh, aber sonst ein gutes Gericht. Soße schmackhaft und als Beilage gabs Nudeln
(kein nick angegeben)2018-07-18 12:05

Fleisch trocken, Soße schmeckt nicht, sehr unterschiedliche Portionsgrößen
hshdbd2018-04-24 13:24

War richtig gut, man hat sogar ein paar Pfefferkörner angetroffen. Zusätzlich gabs heute auch noch Kroketten als Beilage. 5/5
tomabrafix2016-03-22 15:33

Ein tolles Essen! Das beste, was ich in der Mensa seit Wochen gegessen habe. Ich hatte das Steak mit Spätzle statt mit Pommes, die haben auch besser dazugepasst. Rahm hat man nicht rausschmecken können, den Pfeffer aber schon und er hat das Fleisch toll ergänzt. Das Mengenverhältnis Spätzle zu Steak war auch gut. Einziger Kritikpunkt: 2,79 Euro im Studententarif sind doch etwas teuer. Ändert aber nichts an der tollen Essensqualität. 5 Sterne.
(kein nick angegeben)2015-12-15 14:36

für Mensaverhältnisse eigentlich recht gut
Sheppy2015-09-08 17:13

Schönes Fleisch! Die Mensafrau hat meine Brust gesehen und gleich zwei Stück draufgepackt. Wie immer noch schön nachgepfeffert und es war super.
DerBodybuilder2015-06-02 17:35

Das Steak war echt saftig. Ich konnte allerdings keinen Pfeffer in der Sosse erschmecken.
Baron2014-08-12 13:03

War ganz in Ordnung. Das als "Pfeffer"-Rahmsoße zu beschreiben, ist bei 3 Körnern pro Teller aber grenzwertig.
ArthurDent422014-05-06 20:05

Nicht schlecht. Einziges Manko: hin und wieder knistert es zwischen den Zähnen als wären überm Steak vllt 3-4 Sandkörner verteilt gewesen xD
BrotKolben2014-05-06 17:28

Unglaublich..., unglaublich gut!Ich verstehe nach wie vor nicht warum die Qualität in der Mensa so schwankt, aber heute gab es schon fast ein Festmahl auf dem Teller: Zartes, gut gewürztes Fleisch, dazu reichlich Soße (sonst gibts ja immer zu wenig) und warme Pommes. Gut von Rahm war jetzt in der Soße nichts zu sehen, aber es muss ja noch Steigerungsmöglichkeiten geben ;) Wo auch immer dieses Essen herkommt, bezieht mehr von dieser Quelle :D
moggafogga2014-05-06 12:07


Linie 2real
Bild
Bild zeigt Hähnchenbrust im Knuspermantel mit Cajun-Dip mit Pommes am 2013-10-07
Uploaded 2013-10-07 11:56 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Panade war dieses Mal VIEL knuspriger als sonst. Zwar noch nicht nach Vorbild von CAMI 6er Schleifpapier wie aus Muttis Küche, aber mit dem Cajun(top) und dem Nudelsalat(top) und der dieses Mal überraschend hohen Fleischqualität echt ein empfehlenswertes Mittagessen.
Fraktal212018-09-26 10:15

Entgegen der Grundregel paniertes Fleisch in der Mensa zu meiden, musste ich mich notgedrungen dafür entscheiden. Ich muss sagen, das Fleisch war überraschend knusprig und gut im Gegensatz zu den kalten Pommes. Solide 3/5
Techfuckphilosoph2018-04-12 08:31

Die Soße war noch kälter als die Pommes. Erneute Glanzleistung der Mensa
MensaGourmet2017-01-10 12:58

Das Fleisch war essbar, aber der Dip bestand heute nur aus passierten Tomaten mit einem Hauch von Knoblauch. Schade eigentlich, denn das Gericht war das vorherige Mal tatsächlich gut. Heute nur 2/5
Cauca2017-01-09 12:11

Panade knusprig, Fleisch zart, Soße lecker, Pommes gut aber wie immer ungewürzt
Besseresser2016-06-27 12:16

Sehr leckeres Essen, die Panade war super knusprig, so wie es sein soll :)
kirschbonbon2015-09-08 10:53

Gutes Essen, hab der Mensafrau gesagt sie soll drei Stück draufpacken.
DerBodybuilder2015-06-02 11:12

Einigermaßen knusprig, geschmacklich aber langweilig.
ArthurDent422015-06-01 13:22

Ich halte die Bezeichnung knusprisch für dieses Gericht ein Gerücht. Man sollte es besser im Labbermantel nennen.
fahrradfachverkufer2014-11-19 10:11

ctrl+f knuspermantel not found
PflaumOsterWanka2014-11-17 12:10


Linie 3
Bild
Bild zeigt Blumenkohlragout "Indische Art" (scharf) mit Reis am 2013-07-02
Uploaded 2013-07-02 11:59 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Blumenkohlragout "Indische Art" (scharf) V ***** (30)
1.59€ Stud. / 2.59€ Bed. / 3.18€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


war wieder Top :)
anno2018-09-17 09:22

Ich mag es, definitiv sättigend und auch lecker
anno2017-10-28 10:43

Ich fands geil. Zwar nicht sehr indisch aber lecker und macht satt.
Lmmel2017-08-04 13:26

Lauch nicht mehr frisch gewesen. Wenn ich aufstoße hat es einen komischen Geschmack. Nach dem aussortieren des Lauchs habe ich das Gericht immerhin während des Essens genießen können.
Fraktal212017-01-10 13:54

War gut. Schmeckt auch ohne Salatmix. Empfehle es mir wieder
greeny2017-01-10 12:06

essbar, aber recht geschmackslos
basti2016-06-28 16:04

Ich nenne es eher einfach nur die falsche wahl
Horst2015-12-15 12:00

Schon ok, schmeckt wie die meisten anderen Eintopfgerichte in der Mensa. Scharf ist das aber nicht mal annähernd.
ArthurDent422015-09-08 14:15

1,59 und Reis kostet extra.ohneb reis definitiv nicht genug um satt zu werden.scharf sollte es laut Beschreibung sein,war aber ganz normal von der würzung her und ich bin echt empfindlich was scharfes essen angeht
sami2014-11-18 20:37

Heute als Sabzi Korma (Blumenkohl u. Gemüse indisch, scharf) m. Mandelreis. Das war eher rötlich und eigentlich ganz lecker. Scharf war es allerdings nicht und keine Ahnung, ob die Würzung etwas mit indischem zu tun hat.
olmo2014-03-06 12:55


Linie 4
Bild
Bild zeigt Campus Cooking: Hirschgulasch Steirer Art mit Preiselbeer-Nuss-Kompott und Brotknöpfle am 2014-11-18
Uploaded 2014-11-18 11:39 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Nicht schlecht, aber so richtig harmoniert hat das alles nicht. Das Fleisch war ok.
andy2014-11-21 00:04

Sehr lecker. Das Fleisch war sehr zart und das Gericht war sehr gut gewürzt.
M2014-11-19 02:26

hab vom Hirschgulasch mehr erwartet. besonders der preiselbeer-nuss-kompott war schlecht.
windelpo2014-11-18 18:30

Also so könnte ich jeden Tag in der Mensa essen! Das war echt gut, die Zusammenstellung ungewohnt aber passend.
CorsiDeVille2014-11-18 15:12

Der Hirschgulasch war exzellent: wunderbar zart und gut durchgegart. Besonders gut war aber der Kompott. Der Geschmack war sehr harmonisch und interessant mit einer leichten säure und einem hauch cardamom. glaube ich zumindest.. Erinnert einen an weihnachten :-) auf jedenfall empfehlenswert.
zenyeti2014-11-18 13:34

war echt lecker, sinnvoll gewürzt, leichter wild geschmack und das kompott war auch echt gut
maxfragg2014-11-18 13:22

3.59 bzw. 4.59¤. Das ist nicht viel für eine derart schmackhafte und gesunde Mahlzeit. Und diese leckeren Knorpel erst...
Beowulf2014-11-18 13:00

war super, nur das preiselbeer nuss kompott war etwas zu gehoben für mich, deswegen nur das4 Sterne
Hans2014-11-18 12:34

also das gulasch war einfach super. Fleisch schön zart, der Geschmack kräftig und auch das Kompott mit den Nüssen hat gut harmoniert.
schleckermaul2014-11-18 12:15

Großartig !!!
moggafogga2014-11-18 11:44