Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mo., 2013-09-02 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Putensteak mit Apfel-Curry-Sosse mit Reis am 2013-05-27
Uploaded 2013-05-27 13:11 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Putensteak mit Apfel-Curry-Sosse X ***** (13)
2.98€ Stud. / 3.98€ Bed. / 5.96€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Perfekt für den enthusiastischen Puten-flüsterer (Fitnessbewusste Studenten mit Pectoralis Grande)
Brotkolben 2015-04-29 13:38

Dem Fleisch hatte leider jeglicher Pepp gefehlt. Und diese Soße... diesmal ohne Fruchtstücke. Geschmacklich mit Ananas-Touch, aber eher eklig als lecker.
Cauca2015-04-29 12:17

Es ist ein ideales Gericht für Bodybulider! ;) (gute Mischung aus carbs und proteins) Als Beilage gab es Reis. Die Proteine waren leider zu trocken und die Sauce war zu süß. :(
SchlemmerPinguin2015-04-28 19:08

fleisch sehr schmackhaft aber kalt. apfel bitte weglassen ansonsten nudekn statt reis und mehr fleisch gerne auch mehr cordon bleus machen !
mongo2014-10-20 12:09

Das Putensteak war gar nicht mal so trocken, wie von den Vorrednern erwähnt, und ziemlich gut gewürzt. Auch der Reis war gut essbar, aber diese Soße ... dermaßen geschmacksneutral, mit einem kleinen Fruchstückchen, sei es nun Apfel oder Ananas gewesen. Die wirklich schwache Soße, die höchstens vom Aussehen an eine Curry-Soße erinnert, gepaart mit dem Preis machen das Gericht schlicht nicht empfehlenswert.
Cauca2014-07-07 15:57

Das altbekannte staubtrockene Putensteak, dieses Mal mit leicht curryähnlicher, aber im Wesentlichen geschmacksbefreiter Soße.
ArthurDent422014-03-31 12:22

Die Soße hat was :) nur leider wurde mit dieser mal wieder gespart!
Biim2013-12-10 18:19

Fleisch extrem durchgebraten. Dennoch sehr lecker, da die Soße überraschenderweise wirklich gut war. Der Reis hat halt wie normaler Reis geschmeckt.
Kn00t2013-12-10 00:17

Nie wieder dieses eklige, trockene Fleisch, die arme pute! Zwei Sterne gibts nur, weil die Sauce dazu wirklich leicht scharf war und der Reis durchschnitt
krmelmonster2013-05-27 17:16


Linie 2
Bild
Bild zeigt Schweine-Cordon-Bleu mit Zitrone mit Pommes am 2012-08-06
Uploaded 2012-08-06 13:06 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Schweine-Cordon-Bleu mit Zitrone ***** (106)
1.98€ Stud. / 2.98€ Bed. / 3.96€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Bassd scho!
Timmy Turnersyndrom2019-09-25 16:09

Das beste war die Zitrone. Sagt eigentlich schon alles, was man über das Cordon Bleu wissen muss.
Graf Bua2019-05-02 14:20

Genießbar/10
TheRealDonaldTrump2019-04-11 10:30

Früher mal mit Pommes eine Portion von der man satt werden konnte, jetzt wird das Cordon Bleu von mal zu mal kleiner...
BrotPilot2018-08-24 09:14

Das Cordon Bleu mundete mir wie immer ganz gut. Pommes waren wie immer kross. Einzig die Größe des Cordon Bleus ließ zu wünschen übrig.
Anonym2018-06-19 12:42

Das Cordon bleu war früher mal ein solides Gericht. Pommes dazu und soviel Ketchup, dass jeder andere Geschmack gedämpft wurde, dann konnte man es ganz gut essen. In letzter Zeit ist die Fleischqualität jedoch stark zurückgegangen. Im eigentlich hellen Fleisch finden sich vermehrt dunkle Stücke, die auf Gefrierbrand bei der Lagerung hindeuten. Darunter leidet der Geschmack enorm und auch der Geruch des Fleisches. Letzterer ist teilweise nur noch als abstoßend zu bezeichnen. Außerdem scheint man auf eine billigere Sorte Analogkäse gewechselt zu haben, die Füllung schaut sehr unappetitlich aus. In Zukunft werde ich einen Bogen um das Gericht machen. Es gibt ja in der Mensa genug leckere und gesunde Alternativen... not.
Kim Jong-Dingdong2017-11-28 10:35

war gut, aber Achtung: Cordon Bleu nicht draußen essen, weil der Käse kalt und hart wird. das schmeckt merkwürdig. Als Sommergericht nur zu empfehlen.
diephysiker2017-11-27 13:25

fleisch wird auch immer kleiner...
(kein nick angegeben)2017-09-04 13:50

Heute mit wabbliger Panade und Knorpel oder sonstigen harten Stücken, keine Empfehlung
BrotPilot2017-09-04 13:43

Die Pommes Frites muss ich mir loben! Die waren gar nicht abgehoben! Auch das Fleisch das war ganz gut, Genau das richtige für 1 Dude!
Wilde Oscar2016-11-29 23:17


Linie 3
Bild
Bild zeigt Tortellini alla Casa mit Gemüse und Käse am 2011-07-11
Uploaded 2011-07-11 17:58 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Tortellini alla Casa mit Gemüse und Käse V ***** (39)
2.18€ Stud. / 3.18€ Bed. / 4.36€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


War echt ungeil. Wie die Vorredner schon sagten, insbesondere die Sauce (aka. Schlonz...) ist mangelhaft. 2/5
(kein nick angegeben)2019-08-22 16:25

Das schlechteste Gericht in der Mensa bisher, undefinierbarer grüner Schleim mit ein paar grünen Bohnen und verkochten Tortellini drin, hatte danach sogar Bauchschmerzen, absolut nicht zu empfehlen!
BrotPilot2017-09-13 11:36

Schade um die Tortellini. Die Soße ist wirklich ein Grauß, schleimige Pampfe mit matschigem Gemüse... Wenn man versucht, beim Essen die Soße möglichst zu umgehen ist es essbar.
13Zwlf2017-06-19 15:01

ich schmecke einfach nur super duper lecker
Mr Casa mit Gemuese und kaese2017-06-19 12:50

War gut aber entweder ist das Fleisch zu günstig oder das hier zu teuer...
gruni2016-05-25 12:51

Heute mit sinnvollem Käse, Parmesan oder so ähnlich
mampf2016-02-15 13:26

War lecker 4/5
Kptn Iglu 2015-04-27 15:42

War in Ordnung, den Billigreibekäse habe ich aber weggelassen.
ArthurDent422015-04-27 13:00

tortellini waren lecker,auch wenn es zwei drei mehr sein dürften.sauce war OK,Gemüse hat dazugepasst
sami2015-01-21 23:32

Die Tortellini waren heute grün und die Soße war nicht auf Gemüseschleim- sondern auf Tomatenbasis. Sie hatte sogar vergleichsweise viel und auch innovatives Gemüse intus (zB Staudensellerie). Und weil Tortellini eh die besten Mensanudeln sind, war das Gericht wirklich zu empfehlen.
13Zwlf2014-10-15 09:59