Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Fr., 2012-12-14 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Farfalle mit Kapern, Peperoni und Oliven am 2011-08-12
Uploaded 2011-08-12 13:11 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Farfalle mit Kapern, Peperoni und Oliven V ***** (12)
1.60€ Stud. / 2.60€ Bed.

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Sosse etwas zu salzig, und keine Kapern vorhanden. Nicht so solide wie sonst
Brexit2016-06-24 13:22

Mir sind da immer zuviele Kapern und Oliven drauf. Zumeist trieft das dann noch in Oel. Lieber grossen Salat stattdessen.
greeny2016-06-24 11:56

ziemlich lecker
slotah2015-02-20 12:33

Heute glibberig und leider etwas enttäuschend. Annehmbares Gericht, das allerdings mehr Pepp verträgt.
Cauca2014-11-14 13:03

Heute ziemlicher Schlonz, nicht gut, relativ geschmacksneutral.
(kein nick angegeben)2014-11-14 12:15

Eines der besseren Gerichte der Mensa, war heute echt gut
kptn2014-11-14 12:02

Das war heute richtig lecker! Nudeln gut, sauce besonders gut, würzig, mit oliven und guten kapern, nicht aufdringlich. top. könnte es gerne öfter geben. Weiter so!
Monster2014-01-24 21:24

Heute zuätzlich noch "mit Tomsten", was dann auf eine Tomatensoße mit dem genannten Gemüse hinausläuft. Schmeckt wie erwartet und die große Portion macht satt.
F302012-12-14 13:32

Lecker und würzig! Eines der besseren Nudelgerichte!
Veggie12012-12-14 12:18

Gabs heute als "Farfalle mit Kapern und Salamistreifen". Würzung war in Ordnung, auf Nachfrage gabs auch noch nen ordentlichen Nachschlag Nudeln. Bin satt geworden (was sonst nicht unbedingt der Fall ist). Für Mensaverhältnisse eher eins der besseren Gerichte - 4/5
HansWurat2012-02-24 13:03


Linie 2
Bild
Bild zeigt MSC-Schollenfilet gebacken mit Dillmayonaise mit Kartoffeln am 2013-06-28
Uploaded 2013-06-28 12:58 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
MSC-Schollenfilet gebacken mit Dillmayonaise X ***** (37)
2.20€ Stud. / 3.20€ Bed.

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Das Beste Schollenfilet was ich je gegessen habe !!! Allerdings etwas irrepresentativ, da ich vorher nie eins gegessen hatte.
EinhornMrchenwald2017-09-10 09:18

Keine Geschmacksexplosion, aber knusprige Panade und ordentlicher Dip (Dill jedoch nur als Spurenelement vorhanden). Insgesamt ok.
ArthurDent422015-06-05 18:50

Lockerer Fisch in knuspriger Kruste, der so war, wie er sein sollte. Aber der Rest war nicht so ideal. Der Dip war ein wenig dünn, der Dill quasi nicht zu bemerken und die Kartoffeln die es heute dazugab dermaßen verkocht, dass sie schon als Brei durchgehen könnten. Wer's mag.
Maxi2015-04-17 21:48

War dieses Mal ganz in Ordnung und nicht so trocken. Ein bisschen besser würzen konnte man es allerdings schon noch.
M2015-01-11 14:17

Fisch war gut. Aber ich weiß jetzt warum die Kartoffeln immer so eklig sind: eine der Mensadamen hat einen halben Liter Öl über den Kartoffelbehälter gekippt. WTF?
andy2014-11-21 18:18

hat mich leider gar nicht überzeugt. Fisch war unglaublich trocken und gar nicht gewürzt. Ebenso die Kartoffeln, die noch dazu kalt und nicht ganz durch waren.
M2014-07-01 19:28

Diesmal ganz gut und nicht vertrocknet!
andy2014-07-01 10:36

Dillmayonaise impliziert ja eigentlich das da dill drin sein sollte;
LaMondoEstLocko2014-06-27 12:20

Wieder nix.
andy2014-05-09 13:17

Fisch und Remoulade waren lecker. Außerdem hatte ich Pommes. So war es sehr gut.
CarlHeinz2014-05-09 12:49


Linie 3
Bild
Bild zeigt Currywurst mit Ketchupsosse mit Pommes am 2012-03-30
Uploaded 2012-03-30 12:50 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Currywurst mit Ketchupsosse ***** (27)
1.60€ Stud. / 2.60€ Bed. (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Currywurst wie in der Cafeteria (umso schlimmer, dass es sie auch noch am gleichen Tag geben muss, wie einfallsreich). Soße allerdings total wässrig und mit Zwiebelstücken versetzt. Seit wann gehören die denn in Currywurst-Soße? Alles in allem: Currywurst lieber in der Cafeteria essen...
gruni2017-10-08 16:41

Dank Hightech Magnetmesser und prall gefülltem Currystreuer wird aus der gewöhnlichen Bockwurst doch noch ein Berliner Klassiker. Ob Herbert Grönemeyer in seinem Hit von 1982 diese Art des Imbissschmauses zu besingen vermag, wage ich jedoch zu bezweifeln. Dank eines vorzüglichen Brombeerquarks plus Granatspliters war letztlich auch der Magen saturiert.
Quark-Spachtler2017-07-14 14:07

standard, da kann man ja nicht wirklich viel falsch machen. Aber eines der leckersten Mensagerichte
ramses2016-06-17 13:12

Unorganisierter Chaotenhaufen. Das einzige (!) angekuendigte Gericht des Tages, und es ist aus um 12:40 (!) und wird ersetzt durch SCHNITZEL, denn das gabs ja schon so lange nicht mehr - seit fast 24 Stunden naemlich!
@Felix: Die Currywurst ist in der Mensa ein Bausatz, den Curry muss man selbst draufmachen, die Currystreuer gibts hinter den Kassen. Wenn die mal wieder leer sind (so ca. alle 5 Minuten), so lange Mensa-Bedienstete nerven bis die Nachschub ranschaffen.
PoempelFox2015-12-22 12:52

Das ist doch keine Currywurst!? Komplett ohne Curry??? Geht lieber unten ins Kaffee Currywurst essen, die schmeckt bei weitem besser!
Felix2015-12-04 13:19

Gibts zum Glueck nicht taeglich in der Cafeteria...
Der Bachelor2015-12-04 11:27

Fand ich gut. So wie man halt einen CurryWurst in der Mensa erwartet
kaiser-k2014-01-22 13:30

Exquisite!
Mr Currywurst2014-01-20 13:23

Die Soße hatte kleine Klümpchen. Hat nicht so gut geschmeckt wie die aus der Cafeteria, war aber essbar.
Baron2013-09-27 13:57

Hat schon gepasst. Das nächste Mal kann mans wieder essen. Auch wenn das keine Currywurst war, Curry Fehlanzeige ;)
CFP2012-12-16 16:52