Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mo., 2011-11-14 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Hähnchenschnitzel gebacken mit Pfeffer-Quark-Dip mit Nudelsalat am 2011-11-14
Uploaded 2011-11-14 13:04 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Hähnchenschnitzel gebacken mit Pfeffer-Quark-Dip X ***** (47)
2.30€ Stud. / 3.30€ Bed. (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Das Schnitzel war diesmal sehr gross und die Panade einigermaßen krustig. Die Soße hat sehr gut dazu gepasst, die Pommes waren jedoch etwas labrig. Insgesamt ein sehr solides Gericht von dem man satt wird 5/7
BrotPilot2019-08-06 11:03

Schnitzel war ziemlich geil, aber etwas klein. Wo der Pfeffer im Dip war hat sich mir nicht ganz erschlossen. Fritten i.O.
TheRealDonaldTrump2018-12-05 10:52

es ist ziemlich kleiner als man denkt
fethi2015-09-02 12:04

Das Schnitzel hat nicht gut geschmeckt, der Nudelsalat als Beilage war ok und der Dip war wirklich gut. Es herrscht ein großer Verbesserungsbedarf beim Schnitzel!
ProfessorLecker2015-05-27 19:18

Hähnchen gut, Kartoffelsalat ungenießbar
Stefan2014-05-01 18:15

Habs mit Pommes bekommen. das schnitzel war genau richtig, pommes nicht zu trocken aber weng lappat. insgesamt hats basst.
Simon2014-04-30 14:36

Der Kartoffelsalat schmeckt wie im discounter gekauft und der Quark ist schmeckt nach nichts außer Quark. Das schnitzel war gut!
CarlHeinz2014-04-30 12:42

Aufgeweichte Panade und trockenes Fleisch. Und das schon direkt um 11:15. Dafür ist der Preis eine Frechheit.
Kay Paulus2014-01-23 08:53

Ihren Kommentar verstehe ich nicht. Sie spielen vermutlich auf die schlechte Fleischqualität bei Burger King und McDonalds an. Das bedeutet, das Fleisch in der Mensa ist immer top?
hightower22014-01-22 12:48

Es gibt Pressfleisch bei MC und BK, in der Mensa nie
hightower2013-07-09 15:14


Linie 2
Bild
Bild zeigt Camembert gebacken mit Preiselbeeren mit Kartoffeln am 2011-08-08
Uploaded 2011-08-08 13:16 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Camembert gebacken mit Preiselbeeren V ***** (28)
2.00€ Stud. / 3.00€ Bed. (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


War heute sehr gut, die Preiselbeeren waren nicht mit Joghurt vermischt, der Camembert genau richtig, einzig die Kartoffeln waren ein wenig verkocht. Jat satt und glücklich gemacht.
mh2016-09-29 22:35

Camembert waren ganz gut, aber die Kartoffeln waren dermaßen versalzen, dass man sie kaum essen konnte!
Dom2015-12-11 12:48

Sehr leckeres Gericht mit passenden Preiselbeeren dazu. Der Camembert hatte eine super Konsistenz, außen knusprig, innen flüssig.
kirschbonbon2015-09-04 14:25

Camembert war echt lecker. Dazu gabs sogar genügend Preiselbeeren. Der Kartoffelsalat hat dazu geschmacklich leider nicht so ganz gepasst.
Rach der Mensakritiker2015-09-03 17:47

heute stattdessen "Hirtenkäse" und "Joghurt mit homöopathischer Dosis Heidelbeeren". Sättigend war es, aber kein Vergleich zum Cammenbert.
mampf2015-05-28 14:14

Best thing mensa can cook and cheap.
Dr Tortilla2015-05-28 11:36

Camembert war lauwarm, aber geschmacklich okay. Preiselbeeren waren "echte" Preiselbeeren ohne Joghurt (wie früher oft bemängelt). Alles in allem in Ordnung.
Vingar2014-01-20 14:00

Der Camembert war ganz gut, die Kartoffeln waren es leider nicht. Mit der Soße aber insgesamt essbar. Gegen kalten Käse gibt es eine Microwelle, allerdings nicht zu lange drin lassen.
Gauss2012-12-11 14:20

Abartig.. Der Kaese war ueberhaupt nicht mehr fluessig, dazu wurde Beerenjoghurt gereicht (der billige, den es aus Eimern gibt). Kartoffeln wie immer.
CSG2012-12-11 10:37

Beim Cambert kann man nicht viel falsch machen; die Preiselbeeren werden leider immer noch (oder wieder?) massiv mit Erdbeerjoghurt gestreckt. Dazu eine passende Beilage zu finden ist schwer, da will ich angesichts der drei angebotenen Varianten Kartoffeln, Spätzle und Kartoffelbrei gar keinen Vorwurf machen.
F302012-12-10 19:03