Details für Hauptgericht "Veganes "Gyros" mit Fladenbrot, Krautsalat und Tofu-Knoblauch-Dip"

Bewertungen

WasSchnittWertungen******************************
Gesamt***** 4.673000012
Letzte 3 Monate***** N/A0000000
Nur registrierte***** N/A0000000

Bilder

[Veganes "Gyros" mit Fladenbrot, Krautsalat und Tofu-Knoblauch-Dip am 2022-06-27 Uploaded 2022-06-27 12:46 von einem nicht eingeloggten User]
[Veganes "Gyros" mit Fladenbrot, Krautsalat und Tofu-Knoblauch-Dip mit Brötchen am 2022-06-27 Uploaded 2022-06-27 13:33 von einem nicht eingeloggten User]

Zuletzt im Speiseplan am...

Datumzusammen mitStud.Bed.Gäste
2022-06-27 (Mo.)N/A3.84€4.84€7.68€
2022-04-04 (Mo.)N/A3.84€4.84€7.68€
2021-10-04 (Mo.)N/A3.59€4.59€7.18€
2020-03-02 (Mo.)N/A2.59€3.59€5.18€

Kommentare

 

Nom nom nom Konnte einen guten Döner draus bauen & hatte noch Material übrig. Jetzt noch mit getoastetem Brot & ich bring Pul Biber mit.
Stiftung Mensatest2022-06-28 08:15

Ich war sehr zufrieden mit dem Gericht und kann es weiterempfehlen.
AI-generiert2022-06-27 16:43

Ich habe länger gezögert das vegane Gyros von der Mensa noch einmal zu probieren, nachdem der Tofu-Dip beim letzten Mal so katastrophal war - diesmal wurde ich aber nicht enttäuscht. Der Salat war gut gemischt, einzig mehr Tomate wurde vermisst. Das Soja-Geschnetzelte war gut gewürzt und kommt an das "originale" Fleisch-Gyros ran. Der Dip hatte diesmal mehr Konsistenz und ich bilde mir ein sogar etwas Knoblaubch geschmeckt zu haben. Kurz gesagt: Solides Gericht und mit Fladenbrot zusammen eine Portionsgröße von der man satt wird.
BrotPilot2020-03-03 10:42