Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mo., 2022-06-27 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Nudeln mit Tomatensosse und Fleischbällchen am 2017-01-23
Uploaded 2017-01-23 11:28 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Nudeln mit Tomatensosse und Fleischbällchen ***** (14)
2.81€ Stud. / 3.81€ Bed. / 5.62€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Soße war soupe.
Spargeltarzan2019-11-26 11:09

Ausgebrochen lecker
Sven M2018-09-17 12:00

Präsentation mies, insgesamt aber ganz OK.
ArthurDent422018-06-27 17:03

Die Soße ist mittlerweile nicht mehr wässrig, und die Hackbällchen sehen stark nach Ikea aus. Alles in allem genießbar.
Kay Paulus2018-06-25 22:09

Eine wässrige Angelegenheit wie im Spaßbad Palmbeach. Da fluschen die Nudeln schneller vom Teller, als das dicke Kind vor euch - bei dem ihr euch wundert, wie es überhaupt die Treppen rauf gekommen ist und ob es evtl. doch irgendwo einen Fahrstuhl gibt - den Turbo-Blitz runter jagt. Der Mandarinenquark, dank Kombination aus Milchprodukt und Zitrussäure, ist nur was für die ganz harten.
Quark-Spachtler2017-07-24 23:19

Echt furchtbar: Soße wässrig und geschmacklos, zu wenig Salz, Fleisch=Schlachthausbodenfegergebnis.
Besorgter Brger2017-01-23 12:27

nichts besonderes
fabih42017-01-23 11:27

War ein bisschen wenig Soße, aber Fleischbällchen waren ganz gut, Nudeln halt Standard Mensa.
Bischibosch2016-09-14 14:54

Essbar.
Koter2016-09-14 13:01


Linie 2
Bild
Bild zeigt Putengeschnetzeltes mit Erdnuss-Sosse mit Reis am 2020-02-26
Uploaded 2020-02-26 22:45 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Muss man von zwei Seiten sehen. Einerseits eine leckere Soße, sogar mit halben Erdnüssen drin, andererseits war das Fleisch wirklich schon trocken und auch nicht besonders zahlreich vorhanden. Damit nur 3.5/5 insgesamt.
Kochbuch2020-02-26 22:22

Hat richtig gut geschmeckt!!
Cantle2019-06-05 17:17


Linie 3
kein Bild
Bild ist ein Platzhalter.
Veganes "Gyros" mit Fladenbrot, Krautsalat und Tofu-Knoblauch-Dip V ***** (3)
3.84€ Stud. / 4.84€ Bed. / 7.68€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Ich habe länger gezögert das vegane Gyros von der Mensa noch einmal zu probieren, nachdem der Tofu-Dip beim letzten Mal so katastrophal war - diesmal wurde ich aber nicht enttäuscht. Der Salat war gut gemischt, einzig mehr Tomate wurde vermisst. Das Soja-Geschnetzelte war gut gewürzt und kommt an das "originale" Fleisch-Gyros ran. Der Dip hatte diesmal mehr Konsistenz und ich bilde mir ein sogar etwas Knoblaubch geschmeckt zu haben. Kurz gesagt: Solides Gericht und mit Fladenbrot zusammen eine Portionsgröße von der man satt wird.
BrotPilot2020-03-03 10:42