Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mo., 2018-03-19 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Bifteki mit buntem Krautsalat am 2014-01-27
Uploaded 2014-01-28 08:05 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Bifteki mit buntem Krautsalat R ***** (19)
2.74€ Stud. / 3.74€ Bed. / 5.48€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Kann man nicht essen gar nicht
Abdoul2019-03-04 13:11

kann man schon essen
rincewind2018-06-12 13:26

Heute als "Tipp des Tages" ohne Krautsalat und mit Ajvar, aber die gleichen "Bifteki" die diesen Namen nicht verdient haben, weil sie ohne Schafskaese einfach nur Hackfleischbatzen sind. Und noch nichtmal besonders gute...
PoempelFox2016-04-08 13:49

Feudal!
tobiba2016-03-21 12:10

Frechheit!! Bifteki ohne Schafskäse! Habe mich die ganze Woche drauf gefreut und wurde maßlos enttäuscht.
Mathebrain2015-12-14 12:52

Ziemlich gut. Gegen zu wenig Soße hilft wie immer: Nachfragen!
DaFrodo2015-06-01 17:44

ganz gut eigentlich, aber ja, zu wenig soße
MonsterMunch2014-05-05 15:35

Bifteki saftig und recht gut. Dazu gab es Mensa-Standardkrautsalat und einen großen Berg Reis, der aufgrund akuten Soßenmangels eher schwer herunterzuwürgen war.
Clou2013-10-07 13:19


Linie 2
Bild
Bild zeigt Hähnchen-Nuggets mit Cocktailsosse mit Nudelsalat am 2017-04-03
Uploaded 2017-04-03 13:10 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Hähnchen-Nuggets mit Cocktailsosse X ***** (54)
2.35€ Stud. / 3.35€ Bed. / 4.70€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


I'm lovin' it. Die Gaststätte zum goldenen M oder wie der durchschnittliche Bachelorstudent sagt: McMensa, hat heute mal wieder einen Klassiker gebracht, die Hähnchen-Nuggets. Leider gab es Probleme, als ich mit meinem Roller in den McDrive fahren wollte und bei der Bestellung der 2x BigMacs musste ich ebenfalls in fragende Gesichter starren. Nichts desto trotz mein Urteil: 4 von 5 Ronald McMensas
dirty larry2019-03-04 13:35

Nuggets knusprig genug, Soße ausreichend und lecker genug. Da der Nudelsalat leicht bekömmlich ist, kann man den Spaß auch im Sommer essen, wenn es 40° und 95% r.h. in der Mensa hat. 5/5 Schnitzelpunkten, würde erneut
TheRealDonaldTrump2018-06-11 17:15

die Panade der Nuggets waren leider etwas matschig, ansonsten war de Portion ausreichend groß. Die Soße war jedoch etwas gewöhnungsbedürftig
BrotPilot2018-06-11 13:51

essbar
Gordon Ramsey2017-10-02 14:57

Manche Teile nicht ganz so knusprig, aber lecker. Genug Soße und genug Nudelsalat.
Allesesser2017-04-03 12:21

knusprig, Geschmack der Cocktailsoße wie üblich. Bio ist es sicher nicht, aber essbar allemal.
mampf2016-09-19 13:29

Nuggets waren ok, allerdings gab es anstatt Pommes kalten! Reis dazu
Felix2016-06-13 17:38

Obwohl die Nuggets alles andere als knusprig waren, haben die gut geschmeckt. Sosse war so lala und die Beilage Nudelsalat war ok. Insgesamt 3,5/5
Zac2015-12-01 09:55

Die Nuggets waren knusprig und damit in Ordnung.
ArthurDent422015-05-18 18:40

Ich bin kein großer Freund dieser Cocktailsoße ;) Das Fleisch war leider auch irgendwie weich, schmeckte aber einigermaßen ok. Das einzig gute waren aber wieder einmal die pommes^^
Dom2015-05-18 13:47


Linie 3
Bild
Bild zeigt Kartoffelgulasch mit Pepperoni am 2015-03-05
Uploaded 2015-03-05 12:22 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Kartoffelgulasch mit Pepperoni V ***** (29)
1.75€ Stud. / 2.75€ Bed. / 3.50€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Es hat leider nicht gut geschmeckt! :( Es hatte gar keinen Geschmack und die Essensmenge war auch recht gering. Schade!
ProfessorSchlemmer2016-07-07 14:53

Warum werden für dieses Gericht die größten Schüsseln verwendet, wenn die ausgegebene Menge gerade einmal reicht den Boden zu bedecken? Ansonsten echt lecker.
Zu wenig2016-07-07 13:40

unverschämt wenig. selbst für den preis...
k2016-07-07 11:53

War wieder sehr gut und da es sich um eine "nicht fett-gebackene Speise" handelt darf auch ein Nachschlag verlangt werden, dann wird man so richtig satt.
Fahrradfachverkaeufer2014-11-28 11:56

echt ne nette Abwechslung im mensaspeiseplan!für geschmeckt und satt geworden ist man auch.
sami2014-11-27 15:23

Gut, aber wenig
2014-11-27 14:51

Enttäuschend! Kann die 4 Sterne nicht nachvollziehen.
Andy2014-05-16 09:27

Superlecker - gut gewürzt, nicht verkocht und auch ohne komischen Tofu (oder das, was die Mensa drunter versteht)! Kanns gerne öfter geben...
13Zwlf2014-02-07 20:19

Große Portion, leider ziemlich fad.
ArthurDent422014-02-06 14:21

Heute ohne Tofu und sehr lecker! Endlich ein veganes Essen in der Mensa, das wirklich schmeckt =)
Vegetarierin2014-02-06 13:00


Linie Bonze
Bild
Bild zeigt Rumpsteak vom Rind mit Kartoffel-Wedges am 2012-02-20
Uploaded 2012-02-20 13:48 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Rumpsteak vom Rind X ***** (12)
7.90€ Stud. / 8.90€ Bed. / 15.80€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Habe mich heute auch mal zum Steak durchgerungen und muss sagen ich bereue es nicht. Super Steak mit Garstufe nach Wahl, die auch getroffen wurde. Dazu sehr gute Fleischqualität. Auch die Beilagen waren gut. Einziger Wermutstropfen das Klümpchen Kräuterbutter, das so tief gefroren war dass es bis nach dem kompletten Verspeisen des Gerichts keine Anstalten machte aufzutauen...
gruni2017-12-12 22:07

Auch heute wieder ein perfektes Medium-Steak wie man es in einem guten Restaurant servieren könnte. Diesmal sogar ordentlich groß. Nur am Salz hätte man etwas sparen können.
andy2012-03-16 12:18

Lecker, eines der besten die ich je gegessen habe. Hätte aber gerne ein bisschen größer sein können!
andy2012-03-15 15:23

Hab schon einige Rumpsteaks gegessen. Dieses war eines der besten. Punktgenau nach Wunsch; konnte mir raussuchen welches Steak ich wollte. -> 5 Sterne
Eiersalat2012-02-22 09:16

War sehr englisch das Steak mit gefrorener Kraeuterbutter drauf... Die Fleischqualitaet konnte sich aber sehen lassen, Pommes waren auch essbar. Koennte also sein, dass ich ab sofort mehr Geld in der Mensa lasse an Linie S...
Mr Foo2012-02-21 07:47

Naja, dass man fuer 6.90 kein Argentinisches Filetsteak erwarten kann ist klar. Die Art und Weise wies gebraten wird ist auch eher unueblich. (Wuerzen nach dem Braten?!). Die Gewuerze, die dafuer zur Verfuegung stehen, sind nicht ausreichend. Ob das Steak medium, english oder well-done ist, ist zufall - je nachdem was die Mensafrau gerade nimmt. Abhaengig von der Menge an Kunden gibts dann halt nur noch Englisches oder nur noch vollkommen durchgebratenes Fleisch. Alles in Allem trotzdem nicht unlecker.
mute2012-02-20 17:54

Also man muss dem Studentenwerk ja lassen, dass sie so ein vergleichsweise extravagantes Gericht in dieser Front-Cooking-Facility überhaupt anbieten, aber für den Preis kriegt man selbst in der freien Gastronomie mehr geboten... Das Stück Fleisch war weder besonders groß, noch war es ordentlich lecker und noch dazu gabs diese billigen Pommes/Kartoffelschnipsel die zu einem nicht kleinen Teil innen roh waren... Das Fleisch selbst war gut medium durchgebraten, teils sogar noch rot. Geschmacklich in Ordnung. Fazit: das nächste mal kau ich auf meiner Karte wenn nur noch 6,90¤ drauf sind, da hat man mehr davon...
DerBaum2012-02-20 13:57