Mensa Erlangen Süd - Speiseplan für prev Mi., 2018-01-10 next

Linie 1
Bild
Bild zeigt Westernhacksteak mit Bohnen-Kartoffelgemüse am 2012-08-08
Uploaded 2012-08-08 13:00 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Westernhacksteak mit Bohnen-Kartoffelgemüse R ***** (32)
2.92€ Stud. / 3.92€ Bed. / 5.84€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Das Hacksteak schmeckt wie immer, war aber heute echt groß. Die Beilage ist echt gut und passt hervorragend dazu.
Allesesser2017-07-26 12:31

Bohnen-Kartoffelgemüse sieht schlimmer aus als es schmeckt, hacksteak selber ist relativ Lecker, aber oft ne relativ kleine Portion
Russe2017-05-03 18:23

war sehr lecker. fleisch gute portion und bohnengemüse war auch gut.
Hasi2017-01-25 13:17

War gut essbar. Konsistenz der Beilage war gut, Bohnen und Kartoffeln waren auch geschmacklich nicht schlecht, könnten das nächste mal aber etwas mehr Salz vertragen. Das Hacksteak war ok. 3/5
Cauca2015-11-12 04:56

Nachdem meine Erwartungen durch das Bild sowie so relativ niedrig waren, muss ich doch zugeben das ich positiv überrascht war! Außer dass das gesamt Gericht ein bisschen über gewürzt habe ich es doch mit freudigen magen verschmaust ! 4/5 Sternen
Tiron2015-11-11 12:08

Bohnen-kartofell-gemuese echt lecker!! Und das Hacksteck in Ordnung! 4 Sternle
Randonneurin2014-07-10 11:44

Naja das Gemüse mit Kartoffeln war eigentlich ganz in Ordnung... aber das Fleisch... es schien zwar augenscheinlich durch zu sein - was es vermutlich auch war - aber es hat dennoch geschmeckt, als ob jemand ein rohes Hacksteak mit dunklen Fraben bemalt hat... bäh!
DerBaum2012-08-08 12:57

Gemüse war gut, Hacksteak auch. Jedenfalls beides besser als sonst.
Alex2011-10-19 19:04

Die Kartoffeln hatten mehr Bohnengeschmack als die Bohnen. Da das Fleisch nicht im selben Topf war fehlte ihm jeglicher Geschmack.
Bankinus2011-10-19 16:58

Beilage total zerkocht und relativ geschmacklos. Aus was das angebliche Hacksteak bestand will ich nicht wissen!
litschi2011-07-15 12:21


Linie 2
kein Bild
Bild ist ein Platzhalter.
Putenschnitzel paniert X ***** (2)
2.19€ Stud. / 3.19€ Bed. / 4.38€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Noch keine Kommentare vorhanden!


Linie 3
Bild
Bild zeigt Soja-Mais-Chili mit Paprikareis am 2011-11-28
Uploaded 2011-11-29 08:48 von einem nicht eingeloggten User
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Soja-Mais-Chili V ***** (56)
1.85€ Stud. / 2.85€ Bed. / 3.70€ Gäste (excl. Beilagen)

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Bezieht sich auf
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Portionsgröße mittlerweile leider geschrumpft, das heißt ohne Salat dazu verlässt man hungrig die Mensa. Geschmack und Konsistenz ist aber weiterhin sehr gut
BrotPilot2019-03-21 11:02

War gut! 5/5
(kein nick angegeben)2018-09-20 09:59

War super lecker! :)
anno2018-01-11 11:27

War sehr lecker, gute vegetarische Alternative zu Chilli Con Carne. Portionsgröße hat gepasst, man wurde satt
BrotPilot2018-01-11 11:00

das essen war sehr lecker ich würde es wieder essen.
pepe did nothing wrong2017-05-03 14:05

Unter Chili stell ich mir was anderes vor.... So ein Klecks Soße auf Reis is trotzdem essbar und macht satt.
Allesesser2016-07-06 13:01

leider kein fleisch
fleischesser2016-07-06 10:51

War gestern in Kombination mit dem Reis super lecker. Sehr gut gewürzt.
Mensa-Vegetarier2015-03-05 13:51

Lecker und genügend!
Ulf2015-03-04 21:59

Sehr gute Portionsgröße, lecker, man hat den Unterschied zu einem Chili _con_ carne geschmeckt aber das ist ja auch nicht der Anspruch. Würde es nächstes Mal wieder essen.
(kein nick angegeben)2015-03-04 12:32


Linie MV
Bild
Bild zeigt Kürbisauflauf mit Schweinegulasch und Linsen am 2017-10-18
Uploaded 2017-10-18 13:19 von Michael Meier
[Bild in voller Grösse anzeigen]
Kürbisauflauf mit Schweinegulasch und Linsen ***** (5)
2.64€ Stud. / 3.64€ Bed. / 5.28€ Gäste

Kommentare

  [neuen Kommentar posten]

Nickname:
Kommentar:
Berechne: 2 mal 11 plus 1


Wirklich gut. Mein einziger Kritikpunkt ist die offizielle Bezeichnung des Gerichts, denn die legt durch Nennung an zweiter Stelle nahe, dass da mehr Schweinefleisch drin waere als tatsaechlich drin ist (es ist wirklich ganz wenig, dient nur als geschmackliche Grundlage).
PoempelFox2017-10-18 22:10